Überspringen zu Hauptinhalt
Menü

Wir waren erfolgreich dabei!
Die Gemeinschaftsschule Mölln hat 3 Jahre lang an dem landesweiten Schulentwicklungsprogramm „LIGA“ teilgenommen. Schulleiter Dr. Schmidt, Lehrerin Frau Schwensen-Fecht und Ganztagsschul-Koordinatorin Frau Heitmann haben in diesem Zeitraum gemeinsam mit weiteren Unterstützern mit professioneller Begleitung aus dem Landesarbeitskreis für die Gemeinschaftsschule eine erweiterte Ganztagsstruktur entwickelt.

Der Erfolg nach 3 Jahren gemeinsamer Bemühungen lässt sich sehen:
Es wurden 2 neue OGA-Räume eingerichtet,
mehrere Erzieher und Hausaufgabenbetreuer eingestellt,
eine Mittagsbetreuung geschaffen,
eine Koordinatorin eingesetzt,
eine eigene Homepage entwickelt,
ein neues Ganztags-Verwaltungsprogramm angeschafft,
ein schulübergreifender Früh- und Spätdienst entwickelt,
ein Kurswesen aufgebaut und
2 neue Kooperationspartner gefunden
Schüler aus Kunstklassen haben außerdem mit Lehrerin Frau Dogan ein eigenes OGA-Logo für die Schule entworfen. Eine erste Evaluation unter Schülern und Eltern ergab als Lohn sehr hohe Zufriedenheitswerte für die neu strukturierte Ganztagsbetreuung an der Gemeinschaftsschule.
Ein herzlicher Dank noch einmal an alle Unterstützer in diesem langen Prozess, insbesondere aus der Verwaltung und dem zuständigen Ausschuss, aber auch an Lehrer, Eltern und nicht zuletzt an die Schüler, die jeden Tag kommen und den Ganztag nun auf über die doppelte Größe haben wachsen lassen.

An den Anfang scrollen